Beiträge von Roy Clay

Nimm jetzt am Forum Bildercontest hier teil.

    Bleibt doch bitte in Topic

    Ich möchte dieses Thema nochmal neu aufrollen da ich ein leidenschaftlicher ARCO befürworter bin. Pusht das Thema doch nochmal n bisschen damit der Bearbeitungs-Stempel kommt ;)


    Mit freundlichen Grüßen

    Roy Clay

    Was auch eine Möglichkeit wäre:

    Das man wie ein "Achievement" bekommt und XP dazu für beispielsweise 300km mitm Heli durch die Gegend geflogen oder so.
    Das würde den Spieler fürs tatsächliche Spielen belohnen

    Ich fände Achievements auch echt nice, aber halt auch echt viel arbeit. Außerdem ist da die Frage ob das Script das mit macht und ob dann nicht doch zu viel Serverperformance drauf geht. Aber Achievements wären schon so n I-Tüpfelchen :)


    Mit freundlichen Grüßen

    Roy Clay

    Es wäre schön wenn man sich auch dazu äußern würde, warum genau man gegen so eine Regelergänzung wäre. Nicht das irgendwelche Politiker noch behaupten das wären Bots. Kappa.

    Ne jetzt mal Ehrlich, ist man gegen einen Vorschlag oder findet ihn einfach nicht gut, sollte man nicht nur seine Stimme abgeben und nen Dislike da lassen, sondern auch konstruktive Kritik anbringen, um entweder den Vorschlag vernünftig zu verhindern oder einfach zu Ergänzen/Verbessern. Diese Einstellung, einfach mal zu klicken ohne Argumentation, ist mir schon häufig aufgefallen und ist echt lästig und für mich Persönlich nicht nachvollziehbar. Jeder mag seine Gründe haben nichts zu schreiben aber gut finde ich das nicht.


    Mit freundlichen Grüßen

    Roy clay

    Ich finde wenn man Stumpf fürs fliegen oder Tauchen einfach so XP bekommt, es leute geben könnte, die z.B. ihre W-Taste einklemmen und dann YT gucken oder sogar AFK gehen... (in bezug aufs Tauchen; und auch beim fliegen kann man so eine Mechanik ausnutzen). Da stellt sich mir die frage wo der Sinn fürs RP bleibt. Cool wäre es dich mal wenn man gegen einander Schnick Schnack Schnuck spielen könnte oder so. In Verbindung mit Geldwetten usw.. insgesamt sollte man vielleicht es irgendwie hinkriegen das man auch bei Spieler Interaktionen Erfahrung erhalten kann. Damit meine ich nicht, dass man fürs niederschlagen oder Töten XP kriegen sollte, sondern vielleicht für das heilen eines anderen oder das reparieren von fremden Autos. Eine Heikle Idee wäre vielleicht auch das erhalten von XP durch das bezahlen von Strafzetteln.


    Sind jetzt wahrscheinlich zu viele Ideen auf einmal aber vielleicht mag sich der ein oder andere zu der ein oder anderen Idee mal äußern.


    Mit freundlichen Grüßen

    Roy Clay

    -> Polizisten, die nur ihrem Beruf nachgehen, um zu schießen oder am Bankraub teilzunehmen, würden keinen Spaß mehr haben. Solche Polizisten braucht der Server nämlich nicht. Von diversen Polizisten kam schon öfters die Aussage, dass sie lieber schießen möchten. Es wurden auch Bewerber abgelehnt, die sich für mehr RP geäußert haben, mit der Bergründung: "Man brauche Leute, die schießen können."

    Die Fettmarkierte Äußerung ist eine Bodenlose Frechheit gegenüber der Polizei Leitung, welche Recht und Ordnung in der Polizei herstellt! Solche Äußerungen ohne Beweise anzugeben ist respektlos! Ich, ein normalo der sein Abitur macht und wahrscheinlich viel zu viel Zeit in diesen Server steckt, will und werde solche Aussagen nicht tolerieren! Du kannst dich gerne mit der Polizei Leitung zusammen setzen und solche Probleme ansprechen, aber ohne Beweise öffentlich schlecht über Leute zu reden, welche sehr viel für den Server leisten, ist inakzeptabel und wird von mir schwerstens verurteilt!

    Darum werde ich mich auch aus der Diskussion zurück ziehen und mich nicht weiter hierzu Äussern! An alle die sich ungerecht von der Polizei behandelt fühlen, bitte wendet eich an den Support oder direkt an die Leitung, damit wir solche Probleme beheben können.


    Diesmal keine freundlichen Grüße,

    Roy Clay

    Ich fände besser, wenn man Rohstoffe bekommen könnte, also z.B. Von Cannabis bis Moonshine, „selbsterklärend mit abnehmender Wahrscheinlichkeit“ ( sorry das Zitat konnt ich mir nicht verkneifen ;D) . Ich finde, dass der Aspekt des „Geldverdienens“ nicht vernachlässigt werden sollte und bei Waffen meiner Meinung nach immer noch die große Chance besteht, dass diese geduped (illegal vermehrt durch verwenden von Spielmechanik Fehlern) werden. Wie viele Drogen, vielleicht sogar gemixed und welche drinne sind, würde ich als Variabele, also als Zufällig, bestimmen.

    Ich fänd gut wenn das irgendwo niedergeschrieben wäre, damit jeder weiß wie es läuft. Meine Idee dazu wäre z.B. das mit dem erwerben der Lizens dazu eine Nachricht kommt, dass medizinisches nur beim Medic verkauft werden kann.

    Lies dir bitte dein Zitat nochmal durch. Es steht: „DEIN Leben“, die Polizei muss jedoch alle „Leben“ mit ein berechnen, also die der Geisel, die der Zivilisten und auch die der Polizisten.


    Ich hoffe dieses Zitat ist damit geklärt!

    Ich möchte mich auch zu Wort melden:

    Ich habe mir mal eine Definition zu Zentralbank raus gesucht:

    Zentralbank


    Sie ist eine volkswirtschaftliche Institution,die für die Versorgung der Volkswirtschaft mit Geld zuständig ist. Gleichzeitig soll sie Geldwertstabilität, Vollbeschäftigung, sowie angemessenes Wirtschaftswachstum herstellen.

    Quelle: https://www.boerse.de/boersenlexikon/Zentralbank


    Auf Deutsch: Ohne Zentralbank und Goldreserven gibt es so gesehen gar kein Geld bzw. eine starke Inflation


    (Inflation (von lat. inflatio „Aufblähen“, „Anschwellen“) bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre eine allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen (Teuerung), gleichbedeutend mit einer Minderung der Kaufkraft des Geldes. Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Inflation)


    wodurch theoretisch gesehen der Staat und die Wirtschaft nicht mehr handlungsfähig wären.


    Jetzt mal Altis Life und Server Technisch gesehen:

    Meiner Meinung nach gibt es in Paragraph 3.1.7

    • Die Lösegeldforderung bei Geiselnahmen (pro Person) darf höchstens 200.000$ betragen.Für Polizeileitung und den Bürgermeister darf höchstens ein Lösegeld von 750.000$ betragen.

    Eine ganz klare Definition von einem Leben. Das heißt, die Polizei muss abwägen, ob die Geiselnehmer alles Gold klauen und damit den Bankraub verlieren (mit der Variablen das die Geisel einfach mit zum Verkäufer mitgenommen wird) oder ob sie (mit dem Hintergrundwissen, dass die Geisel ziemlich wahrscheinlich eine „Fake Geisel“ ist) das Risiko eingeht das die Geisel ums leben kommt, damit die Bank aber gewinnt, die „Wirtschaft“ sichert und den Ruf bewahrt.


    Jetzt nochmal aus menschlicher Sicht: Verhandlungen wurden geführt, keine Einigung konnte erschlossen werden und viel Zeit ist vergangen. Jetzt sitzen mindestens 10 Cops rum machen gar nichts außer sich vielleicht zu langweilen und sehen das die Verhandlungen nicht voran gehen. Dann sieht vielleicht auch ein Zivilist ein, dass man so eine Aktion mal zum Ende bringen muss.


    Zum Schluss möchte ich noch sagen, dass ich nicht so viel Ahnung vom Weltweiten Bankensystem habe und darum meine da oben genannten Aussagen über das Wirtschaftssystem etc. ohne Gewähr sind.


    Mit freundlichen Grüßen

    Roy Clay

    Um komplett ehrlich zu sein: Bei der Polizei werden Sachen die ins Auto gepackt werden auch gespeichert. Selbst wenn dieses explodiert, behält man die Gegenstände (sofern das Fahrzeug versichert ist). Diese Mechanik bezieht sich jedoch nur auf das Ausrüstungs-Inventar (I-Inventar). Genutzt wird das seitens der Polizei um Fahrzeuge mit Repairkits auszustatten und als „Ersatz Haus“, da Polizisten im Bluefor-Slot keine Häuser kaufen können. Wir nennen diese Fahrzeuge dann auch gerne Loot-Fahrzeuge. Ich hoffe das war genug Transparenz seitens der Polizei.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Roy Clay

    Die Waffe ist halt so nen ding aus Vermin und PDW mit einem 50er Magazin.

    Sobald es auf Entfernung geht ist jedes Sturmgewehr besser

    Wenn ich mich recht entsinne hat die adr nen 5,8mm kaliber und ist somit einwenig „stärker“ als die ganzen 5,56er Kaliber. Verbessert mich gern wenn das Kaliber nicht stimmt

    Nur Beiträge dauern bei mir extrem lange aber ja ich sehe da auch ein Problem


    P.S.: Für diese Nachricht darf ich bestimmt auch 10 Sekunden warten...

    1. Speedcalls: Sind bereits verboten, sollten aber im Support schneller geahndet werden <--- Trifft nur zu wenn diese unter keinen Umständen zu verstehen sind.


    Nur zur Klarstellung.

    Ist da vielleicht sogar ein Problem? Wieso nicht ein paar sekündchen Plaudern und dann ganz etspannt den call raus hauen? Bei einem Reifen disable call ist der Speedcall vielleicht angebracht weil man sonst gefahr läuft, dass der andere entflieht, aber bei Tödlichen Calls sehe ich da keine Notwendigkeit. Klar der Caller hat dann eine größere Gefahr erschossen zu werden aber genau das sollte ja auch der Anreiz sein. Beiden Parteien sollte eine Chance gegeben werden. Die Angreifer sind in Position und dann sollten wenigstens die Angegriffenen die Chance haben sich zu wehren, was derzeit bei vielen calls einfach nicht der Fall ist. Schade dass das so ist und anscheinend auch so bleiben wird, wenn man so ein Kommentar liest...


    Ich glaub bei solchen Aussichten klinke ich mich aus der Konversation aus und möchte aber nochmal unterstreichen, dass wir, die Polizei Leitung, unser bestes geben eine gute Grundlage für das RP zu geben. Auch wir sind nur Menschen und machen Fehler aber wir entwickeln uns wenigstens weiter und wollen aus unseren Fehlern lernen.


    Ciau

    1. Speedcalls: Sind bereits verboten, sollten aber im Support schneller geahndet werden


    2. Mindestens 1 Minute ist gar nicht schlecht. Die alte Regel mit den 5 min fand ich lächerlich lang.


    3. Und dann festgenommen werden und 30min unnötig durch die gegend gefahren werden? Bin ich dagegen.


    4. ist leider nicht nach zu weisen.


    5. Keine Ahnung ob sich die Teamler sich das vorstellen können aber wenn ja, dann auf einem öffentlichen GG Youtube Account mit z.B. Verlinkung des Verfassers um neutralität und Filter zu schaffen. Das mit der Prämie sollte festgelegt werden z.B. nach Qualität, Länge und Inhalt.


    6. Da wird sich die Polizei Leitung zu beraten.


    7. Eine solche Regel muss unbedingt her!


    8. Sehr gute Idee. Vielleicht sogar den Kupferhändler nach Kavala reinverlegen, wäre ja tatsächlich kein großer Umweg.


    9. Händler wäre dann bereits Safezone, bei der Mine sehe ich das nicht als notwendig, da die Polizei schnell vor Ort sein kann. Beim Verarbeiter sehe ich keine gute alternative.


    Ich glaube wir sind so weit, dass sich das Team dem annehmen sollte. Also wäre es schön wenn es eine Rückmeldung von einem Supporter, Moderator oder sogar Teamler gäbe. Natürlich können und sollen noch weiter Vorschläge verfasst werden um das GG-Team zu unterstützen.

    Man hat ja damals schon gesehen wozu es geführt hat...

    Damals... Damals gab es nur riesige Gruppierungen die nicht mehr machen konnten was sie wollten. Es geht doch um das hier und jetzt oder? Ich sehe ganz viele neue Zivs aufm Server und davon viele die noch allein oder nur zu zweit/dritt unterwegs sind. Ich persönlich finde die „alte“ call Regel auch nicht optimal und bin der Meinung das sie verbessert werden müsste aber bin ich auch der Meinung, dass es wenig Sinn hat für mich als Polizist derzeit zwischen Pfirsichfeld Kavala und Agios anzuhalten, ausser ich möchte ein KG mit 5-10 Leuten einer Gruppierung! Und vielen Zivis die keinen Anfänger-Schutz haben geht das genauso. Also entweder wir bräuchten min. die doppelte anzahl an Cops jeden Tag aufm Server (also 20-30) oder verschäfte Regeln. Natürlich könnte man auch einfach an das Gute gewissen appelieren, den ganzen Illegalen Quatsch nach Osten zu verschieben, um Newbies ein besseres Spielerlebnis bieten zu können aber mal ganz ehrlich, nicht einmal die Bruderschaft hätte sich daran gehalten also diesen Weg.

    Wie wäre es denn wenn alle abstimmen dürften? Z.B. Wöchentlich wird gewählt wer die beliebteste Gruppierung ist und die bekommt dann 10 Millionen z.B. aufs Gangkonto. Und ich denke da wirds erst problematisch wenn Gruppierungen mehr als 10 Mann stark sind, wobei ich mir vorstellen könnte, dass sich das Ausgleicht aufgrund von Parteilosen Stimmen. Über die 10mio kann man sich auch noch gerne Streiten, aber ich denke das jedem klar ist dass das von den Teamlern fair gestaltet werden würde :)


    Grüße gehen raus an alle die das RP fördern wollen ;)