Beiträge von WolvenClaw

Jetzt 20% im Shop, Gutscheincode: MGGGA

    Ganz der Meinung des Erstellers!


    Mein Vorschlag: 10-15€


    Sind wir mal ehrlich: "Blablabla Hupe indivuduell bliblablub"

    Und was ist mit Visuellen Skins? Sind die etwa nicht individuell? Die hat man übrigends auch Lifetime ;)

    Also ich sehe auch gar keinen Anlass eine Hupe für 50€ zu verkaufen!


    Außerdem scheint sich die Hupe beim derzeitigen Preis ja gut zu verkaufen. (Achtung! Leichte Spur von Ironie)

    Ich kann mich nur an eine Fraktion (Thieves) erinnern die auf diesem Server mal eine Hupe hatten.

    Also um mal wieder zum Thema zu kommen: Ich finde, dass man gutes RP belohnen kann. Nur wie willst du dieses RP bewerten und wer soll es sehen? Sollen Team-Mitglieder jetzt 24/7 Leute beobachten? Muss ich jetzt meine ganzen Arma Sessions auf YT hochladen damit das Team sich 6 Stunden Gameplay angucken kann? Die Abstimmungen werden auch niemals unparteiisch ablaufen, da selbst manche Polizisten und Sanitäter in verschiedenen Gangs vertreten sind.


    Solange du für dich selbst richtiges RP machst und somit nicht gegen die Serverregeln verstößt, sollte dich doch nichts stören oder?

    Jeder kann in seiner Welt sich selbst seine eigenen Geschichten erzählen. Ich weiß nicht was meine Kollegen treiben wenn ich mal offline bin aber glaub mir ich bin oft dabei. Das nächste Mal erzählst du uns doch bitte deine Geschichte in Form eines YT-Videos.

    Exponentielles Wachstum^^

    Schon lustig dieses Bild. Vorallem von jemandem dessen Gang und er selbst nen Perma kassiert hat. Weswegen wurdet ihr nochmal gebannt? Achso ich kann mich bestimmt an locker 2-3 RDM Aktionen gegenüber mir erinnern. Sehr fragwürdig sich dann über eine solche Aussage lustig zu machen :/


    Solange wir die Server-Regeln einhalten kann uns keiner was. Außerdem stimmt die Aussage von Sethriel nicht ganz: Wir überfallen nicht den Industriehändler! Wir fahren/laufen auf der Hauptstraße, in einem Gebiet welches sich vom Gang Hideout bis zur 90 Grad Kurve vor dem Kakao Verarbeiter erstreckt, herum und warten im günstigsten Fall darauf, dass eine Gang uns einen Call drückt. Glaubt mir ich war jetzt schon bei vielen Aktionen dabei, wo wir die Leute gecallt haben und nicht die "gecallten" waren. Sobald die Leute die wir gecallt haben ihre Hände hochnehmen fallen bei der Anwesenheit anderer Gangmitglieder des Überfallenen immer direkt Schüsse bevor wir überhaupt ins RP einsteigen können. Macht das die Situation etwa besser? Zum Thema Leute komplett nackt machen und alle Anteile wegnehmen: Wir machen Leute nur nackt wenn diese sich uns gegenüber unkooperativ verhalten (In Form von Beleidigungen oder Verweigerung des RP-Aufbau's). Bei uns haben Zamak's oder Transporter nicht mal eine Priorität! Dazu kommt, dass wir an einem ganzen Tag uns nicht mal mehr die Mühe machen mit einem Squad herumzudüsen und LKW's zu spotten (Sowie das hier so manche Gang macht). Die eine Hälfte von uns ist meistens am farmen und die andere Hälfte treibt sich an dem eben genannten Gebiet herum oder beschäftigt sich in der Safezone mit RP. Falls wir mal aus Zufall einen HEMTT sehen, was absolut selten ist, da keiner über die Hauptstraße fährt, wird dieser je nach Kooperativität auch nur in bestimmten Belangen ausgeraubt. Die Fahrzeuge werden nicht verschrottet sondern von uns immer am Marktplatz abgestellt.


    Schlussendlich: Laut dem Gruppen-System ist die "Gang" eine aggressiv/rebellische Organisation, welche nicht umonst die "Pistole" als Symbol ausgestattet bekommt und man von einem aggressiven Verhalten gegenüber der Staatsgewalt und anderen Organisationen ausgehen muss. Dieses aggressive Verhalten kennzeichnet sich nicht durch Instant/Speed-Calls, sondern durch Überfälle mit einem RP welches auf die härtere Weise betrieben wird. Damit wir als Organisation im Bereich der "Gang" (aus dem Gruppensystem) unser illegales Waffenarsenal aufrecht erhalten können. So beschreibt es das Gruppen-Sytstem!

    Als Ziv musst du niemanden den Ausweis zeigen außer den Cops vlt. Und wenn ihr euch nicht sicher seid dann überfallt halt nicht. Und wenn dann müsst ihr mit Cops rechnen. Meinem Konto ist es egal ob ich drauf gehe oder nicht. Eurem Konto tut das verdammt weh.

    Wir können überfallen wann wir wollen ;) Und genau für Leute die Überfallen ist diese Markierung extrem wichtig um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Wer sagt denn dass wir kein RP können? Kannste dich nicht mehr an die Konversationen mit mir erinnern? Wäre schon schade

    Moinsen,


    jeder kennt es wahrscheinlich: Man geht mit seiner Fraktion auf einen Raubzug um den ein oder anderen LKW abzufangen. Natürlich weiß man, dass Zamak's und weiße Transporter sogut wie immer von neuen Spielern gefahren werden. Sollte einem Neuling jedoch, von einem Kollegen oder jemand anderem, ein HEMTT Box ausgeparkt werden, kann man nicht mehr so schnell unterscheiden ob es sich nun um einen Neuling handelt oder nicht. Dadurch entstehen dann Situationen, in denen man versucht diesen Spieler zu callen da er sich bewusst nicht ausweisen will (warum auch immer ich habs leider schon viel zu oft miterlebt), man diesen aber nicht töten kann. Wenns dann noch schlechter läuft, ruft der Neuling die Polizei. Daraufhin kommen die ganzen Polizisten ins Gebiet "gehalo't" und ballern wieder wild um sich, obwohl ein Call gegen einen Neuling nicht gültig ist.


    Mein Vorschlag wäre die Neulinge, welche noch einen aktiven Schutz genießen, deutlich mit der Aufschrift "NEULING" über dem Kopf zu markieren (ohne den Ausweis zu zeigen) damit es nicht mehr zu solchen Missverständnissen kommt.

    Oder man führt die Regel des RP-Hintergrunds wieder ein.

    Das heißt, dass vor einem Call mindestens 3-5 Minuten RP gemacht werden muss. (Was ich für einen RP Server als sehr vorteilhaft empfinde!)

    Moinsen,


    wir suchen einen Skinner, der uns unsere Clan-Kleidung designen könnte.

    Desweiteren sind wir bereit dem Skinner 3 Millionen zu zahlen.


    Bei Interesse bitte bei Ing. Luca Schwartz, Mauri Bier oder Marvin Keil melden!

    (-> Oder hier unter dem Thread)


    LG

    Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich befinde mich derzeit im TeamSpeak 3 im "Polizei Warteraum" und warte bis Sie Zeit haben!

    Berwerbung für ein Praktikum als Polizeibeamter


    Inhaltsverzeichnis:


    - RP Charakter Geschichte (Vorstellung)

    - RL Vorstellung

    - Zusätzliche Informationen


    --------------------------------------------------


    RolePlay Charakter (Vorstellung):



    Absender:


    Luca Schwartz

    Lagunenstraße 6

    57743 Kavala


    Empfänger:


    Polizei Hauptquartier

    Hauptstraße 21

    57743 Kavala


    Sehr geehrter Polizeirat, sehr geehrter Polizeidirektor,


    mein Name ist Luca Schwartz und ich bin 34 Jahre alt. Ich habe im Jahr 2003 erfolgreich mein Abitur am Gymnasium in Koblenz in Deutschland gemacht. Nach dem Abitur begann ich Bauingenieurswesen zu studieren. Dieses Studium habe ich im Jahr 2010 erfolgreich abgeschlossen. In Deutschland begann ich also meine Arbeit als Bauingenieur in einem Bauunternehmen. Ich konnte schon viel Erfahrung in meinem Beruf sammeln und habe auch viele schleppende Nächte durchgearbeitet. Mein Chef schlug mir nun vor mal in einem anderen Land zu arbeiten. Daher schickte er mich für 1 Jahr ins Ausland um dort Sanierungsarbeiten an Gebäuden durchzuführen. Aber die Reise ging nicht irgendwo hin. Ich durfte nach Griechenland fliegen. Noch genauer auf die Insel Altis. Dort angekommen, war ich erstaunt. Es gab so viele antike Gebäude und Denkmäler. Ich begann mit meinem Team verschiedene Gebäude auf Altis neu zu sanieren und wurde damit innerhalb kürzester Zeit fertig. Meine schnelle und effektive Arbeitsweise begeisterte meinen Chef sehr! Er fragte mich, ob ich nicht Lust hätte auf Altis meinen Urlaub zu verbringen. Ich stimmte ihm zu, da es noch so viel auf Altis zu sehen gab, was ich bisher noch nicht vor Augen bekommen hatte. Anfangs habe ich oben im Nordosten immer wieder Salz verarbeitet und verkauft um noch ein wenig bei Kasse zu bleiben. Später wurden mir von anderen Mitbewohnern der Insel der Tipp gegeben, Kakao zu transportieren. Gesagt getan. Ich habe wirklich viel Geld mit den einzelnen Touren gemacht, sodass ich jede neue Ausbildung zum besseren Schützen bezahlen konnte. Schießen war seit dem ich da war, noch nie mein Ding, aber dadurch, dass fast alle Bewohner der Insel mit einer Langwaffe rumlaufen, entschied ich mich mir auch eine zu besorgen. Mit dem Laufe der Zeit wurden die Geschäfte immer dunkler. Ich erkannte, welch eine böse Gestalt sich doch hinter dem einen oder anderen Mitbürger versteckte. Ich wurde oft überfallen. Oft auf den Boden niedergeschlagen. Sowie oft krankenhausreif geprügelt. Seit diesem Zeitpunkt wusste ich, dass ich etwas dagegen unternehmen möchte. Also sah ich Ihren Artikel in der "Kavala am Sonntag" Zeitung vom 25.02.2018, in dem Sie erwähnten, dass wieder neue Rekruten gesucht werden. So kam ich auf diese Idee und möchte nun ein Praktikum als Polizist absolvieren, damit ich später im Namen der Polizei das Verbrechen bekämpfen kann!


    Mit freundlichen Grüßen:


    Ing. Luca Schwartz


    ---------------------------------------------------------------------


    Real-Life Vorstellung:


    Guten Tag lieber Polizeirat, lieber Polizeidirektor,


    mein Name ist Luca und ich bin derzeit 17 Jahre alt. Ich spiele seit dem Server seit Mitte Januar und habe bis heute immer noch Spaß daran.

    Auf Steam kann man sehen, dass ich derzeit 554 Spielstunden in Arma 3 besitze. Als ich auf dem Server anfing, waren es knapp 150 Stunden.

    Meine Stärken liegen im RolePlay und im Fahren bzw. Fliegen.

    Meine Schwächen hingegen sind der Umgang mit einer Waffe (Achtung!: Nicht sooooo schlecht) und das Fahren mit beschädigtem Reifen.

    Auf dem Server besitze ich jede Lizenz und habe jedes Fahrzeug.
    Ich habe bereits auf vielen GTA V RolePlay Servern als Polizist Erfahrung gesammelt und kenne mich daher schon grob mit den meisten Sachen aus.

    In mache derzeit mein Abitur (11. Klasse) und habe später vor Bauingenieurswesen zu studieren. In meiner Freizeit spiele ich Bass, treffe mich gerne mit Freunden und spiele am meinem Computer.

    Meine Online-Zeiten variieren folgend:


    Unter der Woche:


    16:00 Uhr - 22:00 Uhr


    Wochenende:


    14:00 Uhr - 01:00 Uhr


    -------------------------------------------------------------------


    Zusätzliche Informationen:


    Steam ID: 76561198131357583

    Polizei Name: Klaus Mitschuld