Beiträge von Apu Heinz

Auch zur Weihnachtszeit gibt es wieder 20% im Shop auf alle Artikel.
Verwende den Gutschein "CHRISTMAS" bei deiner Bestellung!

    Hiermit reiche ich meine Bewerbung bei der Polizei ein.


    An: Polizei Kavala


    Von: Apu Heinz


    Adresse neuer Hafen 27


    34621 Kavala


    Insel Altis


    Über mich:


    Name: Apu Heinz


    Geburtsort/Datum: 05.04.1998 in Berlin


    RP-Teil:


    Mein Name ist Apu Heinz, ich bin 39 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt auf der Insel Altis. Ich schloss mein Abitur im Jahre 2009 mit einem Schnitt von 1.8 ab. Eine schwierige Kindheit durch die Trennung meiner Eltern hatte fast zufolge, dass ich auf die „schiefe Bahn„ geraten wäre.


    Als ich kurz davor war einer Gang beizutreten und kriminell zu werden, lernte ich einen Soldaten kennen, welcher den Namen ConFuZeD trägt. Ich freundete mich mit ihm an, da es ihm ähnlich ging. Der einzige Unterschied bestand darin, dass er beim Bund die Grundausbildung begonnen hatte, und da ich schon als Kind Interesse darin hatte etwas für mein Land zu tun war ich ein wenig neidisch und beschloss dies auch zu tun. Nach einem Jahr Grundausbildung beschlossen wir dann da wir sowieso nichts zu verlieren hatten uns freiwillig zu melden für Einsätze im Irak.


    Wir hebten uns schnell von der Menge ab durch unsere Begabungen im Situation-einschätzen und dem präzisen Schießen. Folglich setzte man uns im Geleitschutz der Waffentransporte ein. Einige Jahre waren ich dort tätig, man lernte Leute kennen, und verlieren, welches Vor- wie Nachteile hatte.


    Zum einen spielte man sich natürlich schnell als Team ein, da die Gruppe relativ klein war und man Tag wie Nacht aufeinander hockte, zum anderen hatte man natürlich Personen in der Gruppe mit denen man sich nicht gut Verstand, was dazu führte, dass die Missionen durch Auseinandersetzungen teilweise gefährdet wurden. Dennoch lernte man sich auf seine Kameraden zu verlassen und Opfer für ein höheres Ziel in Kauf zu nehmen. Mit diesem Denken war ich allerdings nie richtig einverstanden, meiner Meinung nach geht das Leben eines Kameraden über dem erfolgreichen Abschluss einer Mission. Abschließend ist zu sagen, dass ich die Einsätze alle ohne größere Schäden überlebt habe. Nun bin ich zurück auf der Insel Altis und möchte meine gesammelten Erfahrungen nutzen, um solche Kriege wie im Irak zu verhindern. Ich hörte viel über Rebellengruppierungen die Insel unsicher machen mit ihren Auseinandersetzungen intern, wie extern. Deshalb bewerbe ich mich hiermit als Polizist beim Staat Altis. Ich würde mich über eine Einladung zum persönlichen Gespräch sehr freuen.


    LG Apu


    Deine Stärken:


    - schnelles fahren von Autos, Schießen


    - Teamfähig


    - Lernwillig


    - Bodenfahrzeuge fahren, vorallem Hunter/Strider/Sportlimo


    Deine Schwächen:


    - Sniper schießen


    - bin schnell gelangweilt


    RL-Teil:


    Name: Andreas


    Alter: 16


    Arma 3 Erfahrung in Stunden: 388 Stunden


    Online Zeiten: Fast jeden Tag


    Spielername: Apu Heinz


    Spieler ID: 76561198328854078


    MFG Andreas/Apu Heinz

    RP-Teil:



    Dr.Apu Heinz

    An neuer Hafen 27

    34621 Kavala



    Rettungs technischen Dienst



    Medizinstraße 1a

    34621 Kavala



    Sehr geehrte Damen und Heeren,



    hiermit bewerbe ich mich für den Rettungsdienst in Altis. Aufgrund meiner Qualifikationen als Allgemein- und Notfallmediziners, sehe ich mich durchaus als gute Ergänzung des Rettungsdienstes in Altis. Ich kam als Flüchtling nach Altis, nachdem ich meine alte Heimat verlassen und,mir somit ein neues Leben geschaffen habe. In meiner Heimat war ich als Allgemein- und Notfallmediziner(Notarzt) tätig und habe somit sehr viele Erfahrungen im Rettungsdienst. In Altis bekam ich zunächst eine Stelle als Erntehelfer auf einer Apfelplantage zugewiesen, doch dieser Aufgabe war ich überlegen und reichte somit Beschwerde bei der zuständigen Ausländerbehörde ein. Diese bat mir dann einen Platz als Allgemeinmediziner im Krankenhaus von Kavala an. Nun erfüllt diese Tätigkeit nicht mehr meine Erwartungen.



    Deshalb suchte ich einen abwechslungsreichen Beruf und bin auf Ihre Jobanzeige gestoßen.



    Ich würde mich sehr über eine Anstellung als Notarzt oder Notfallsanitäter freuen,



    mit freundlichen Grüßen Dr.Apu Heinz



    RL - Teil



    Name:Andreas



    Alter: 15



    Spielstunden: 335 Stunden



    Spieler ID: 76561198328854078



    Zu meinen Stärken gehören:



    - Teamfähig



    - Lernwillig



    Deine Schwächen:



    - schnell fahren







    Ich hoffe ich konnte Euch mit meiner Bewerbung überzeugen. Ich freue mich über ein Bewerbungsgespräch.



    Mit freundlichen Grüßen Andreas

    Übernahme in den Polizeidienst



    Polizei HQ Kavala



    Ausbildungszentrum



    Hauptstraße 201



    975 13 Kavala



    Apu Heiz

    Adresse neuer Hafen 27



    34621 Kavala



    Sehr geehrte Damen und Herren des Ausbildungszentrums,



    Nach einer Langen zeit beende ich mein Praktikum und beantrage die Übernahme zum Festangestellten. In meinem einwöchigem Praktikums hab ich viel gelernt Dazu habe ich eine Funk Ausbildung und eine halbe fahr Ausbildung. Ich werde natürlich auch weiterhin mein Bestes geben.



    Mit Freundlichen Grüßen,



    Apu Heinz

    Hiermit reiche ich meine Bewerbung bei der Polizei ein.




    An: Polizei Kavala



    Von: Apu Heinz


    Adresse neuer Hafen 27


    34621 Kavala


    Insel Altis




    Über mich:




    Name: Apu Heinz




    Geburtsort/Datum: 05.04.1998 in Berlin




    RP-Teil:




    Mein Name ist Apu Heinz, ich bin 39 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt auf der Insel Altis. Ich schloss mein Abitur im Jahre 2009 mit einem Schnitt von 1.8 ab. Eine schwierige Kindheit durch die Trennung meiner Eltern hatte fast zufolge, dass ich auf die „schiefe Bahn„ geraten wäre.

    Als ich kurz davor war einer Gang beizutreten und kriminell zu werden, lernte ich einen Soldaten kennen, welcher den Namen ConFuZeD trägt. Ich freundete mich mit ihm an, da es ihm ähnlich ging. Der einzige Unterschied bestand darin, dass er beim Bund die Grundausbildung begonnen hatte, und da ich schon als Kind Interesse darin hatte etwas für mein Land zu tun war ich ein wenig neidisch und beschloss dies auch zu tun. Nach einem Jahr Grundausbildung beschlossen wir dann da wir sowieso nichts zu verlieren hatten uns freiwillig zu melden für Einsätze im Irak.

    Wir hebten uns schnell von der Menge ab durch unsere Begabungen im Situation-einschätzen und dem präzisen Schießen. Folglich setzte man uns im Geleitschutz der Waffentransporte ein. Einige Jahre war ich dort tätig, man lernte Leute kennen, und verlieren, welches Vor- wie Nachteile hatte.

    Zum einen spielte man sich natürlich schnell als Team ein, da die Gruppe relativ klein war und man Tag wie Nacht aufeinander hockte, zum anderen hatte man natürlich Personen in der Gruppe mit denen man sich nicht gut Verstand, was dazu führte, dass die Missionen durch Auseinandersetzungen teilweise gefährdet wurden. Dennoch lernte man sich auf seine Kameraden zu verlassen und Opfer für ein höheres Ziel in Kauf zu nehmen. Mit diesem Denken war ich allerdings nie richtig einverstanden, meiner Meinung nach geht das Leben eines Kameraden über dem erfolgreichen Abschluss einer Mission. Abschließend ist zu sagen, dass ich die Einsätze alle ohne größere Schäden überlebt habe. Nun bin ich zurück auf der Insel Altis und möchte meine gesammelten Erfahrungen nutzen um solche Kriege wie im Irak zu verhindern. Ich hörte viel über Rebellengruppierungen die Insel unsicher machen mit ihren Auseinandersetzungen intern, wie extern. Deshalb bewerbe ich mich hiermit als Polizist beim Staat Altis. Ich würde mich über eine Einladung zum persönlichen Gespräch sehr freuen.




    LG Apu





    Deine Stärken:




    - schnelles fahren von Autos, Schießen




    - Teamfähig




    - Lernwillig




    - Bodenfahrzeuge fahren, vorallem Hunter/Strider/Sportlimo




    Deine Schwächen:




    - Sniper schießen




    - bin schnell gelangweilt





    RL-Teil:


    Name: Andreas


    Alter: 15


    Arma 3 Erfahrung in Stunden: 250 Stunden


    Online Zeiten: Fast jeden Tag



    Spielername: Apu Heinz


    Spieler ID: 76561198328854078


    MFG Andreas/Apu Heinz

    Hiermit reiche ich meine Bewerbung bei der Polizei ein.



    An: Polizei Kavala


    34621 Kavala

    Seeberg 27

    34621 Kavala

    Insel Atlis


    Von: Apu Heinz

    Adresse neuer Hafen 27

    34621 Kavala

    Insel Altis



    Über mich:



    Name: Apu Heinz



    Geburtsort/Datum: 05.04.1998 in Berlin



    RP-Teil:



    Mein Name ist Apu Heinz, ich bin 39 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt auf der Insel Altis. Ich schloss mein Abitur im Jahre 2009 mit einem Schnitt von 1.8 ab. Eine schwierige Kindheit durch die Trennung meiner Eltern hatte fast zufolge, dass ich auf die „schiefe Bahn„ geraten wäre.
    Als ich kurz davor war einer Gang beizutreten und kriminell zu werden, lernte ich einen Soldaten kennen, welcher den Namen ConFuZeD trägt. Ich freundete mich mit ihm an, da es ihm ähnlich ging. Der einzige Unterschied bestand darin, dass er beim Bund die Grundausbildung begonnen hatte, und da ich schon als Kind Interesse darin hatte etwas für mein Land zu tun war ich ein wenig neidisch und beschloss dies auch zu tun. Nach einem Jahr Grundausbildung beschlossen wir dann da wir sowieso nichts zu verlieren hatten uns freiwillig zu melden für Einsätze im Irak.
    Wir hebten uns schnell von der Menge ab durch unsere Begabungen im Situation-einschätzen und dem präzisen Schießen. Folglich setzte man uns im Geleitschutz der Waffentransporte ein. Einige Jahre war ich dort tätig, man lernte Leute kennen, und verlieren, welches Vor- wie Nachteile hatte.
    Zum einen spielte man sich natürlich schnell als Team ein, da die Gruppe relativ klein war und man Tag wie Nacht aufeinander hockte, zum anderen hatte man natürlich Personen in der Gruppe mit denen man sich nicht gut Verstand, was dazu führte, dass die Missionen durch Auseinandersetzungen teilweise gefährdet wurden. Dennoch lernte man sich auf seine Kameraden zu verlassen und Opfer für ein höheres Ziel in Kauf zu nehmen. Mit diesem Denken war ich allerdings nie richtig einverstanden, meiner Meinung nach geht das Leben eines Kameraden über dem erfolgreichen Abschluss einer Mission. Abschließend ist zu sagen, dass ich die Einsätze alle ohne größere Schäden überlebt habe. Nun bin ich zurück auf der Insel Altis und möchte meine gesammelten Erfahrungen nutzen um solche Kriege wie im Irak zu verhindern. Ich hörte viel über Rebellengruppierungen die Insel unsicher machen mit ihren Auseinandersetzungen intern, wie extern. Deshalb bewerbe ich mich hiermit als Polizist beim Staat Altis. Ich würde mich über eine Einladung zum persönlichen Gespräch sehr freuen.



    LG Apu



    Zeugnis/Ausweis


    german-gaming.eu/index.php?attachment/36/



    german-gaming.eu/index.php?attachment/37/



    Deine Stärken:



    - schnelles fahren von Autos, Schießen



    - Teamfähig



    - Lernwillig



    - Bodenfahrzeuge fahren, vorallem Hunter/Strider/Sportlimo



    Deine Schwächen:



    - Sniper schießen



    - bin schnell gelangweilt



    Deine Erfahrung mit dem Polizei Dienst:



    Habe letzten Monat in Lakeside meine erste Polizei Ausbildung geschafft aber der Polizei dienst war langweilig und möchte Jetzt zu denn Polizei dienst in Kawala.



    RL-Teil:

    Name: Andreas

    Alter: 15

    Arma 3 Erfahrung in Stunden: fast 130 Stunden

    Online Zeiten: Fast jeden Tag


    Spielername: Apu Heinz

    Spieler ID: 76561198328854078

    MFG Andreas/Apu Heinz