Beiträge von Walter Speer

Jetzt 20% im Shop, Gutscheincode: MGGGA

    Klingt an sich vernünftig die Idee.


    Eventuell könnte man noch weitere "Features" hinzufügen, das wenn man eine Lagerhalle kauft, sich noch mehr Upgrades kaufen kann wie in der temporären. Dies würde einen Anreiz geben darein zu investieren, aufjedenfall eine Menge Potenziall das ganze!

    Yasar-S Wie sieht deine Technische Meinung dazu aus?


    Dann könnte man dieses aber leich "umgehen" indem man sich kurz einloggt, 5min aufn Server bleibt und wieder geht.

    Glaube nicht, dass das irgendetwas ändern würde :/

    Große Veränderungen fangen klein an, wenn der Server konstant um Content erweitert wird, wird sich dies auch positiv auf die Community auswirken.

    Es bestände auch die Möglichkeit ein Aktivitätssystem einzuführen.

    Der Spieler bekommt für verschiedene Aktionen Punkte

    Z.b. beim Farming, verarbeiten, spiele auf dem Server.


    Mit diesen Punkten kann man sich dann bei Anzahl X von Punkten eine Luckybox kaufen in welcher Item x-y enthalten ist.


    Dieser Vorschlag ist natürlich noch stark ausbaubar.

    Sehr geehrte Community, sehr geehrtes Team,


    wir als Altis Special Forces werden unsere Themenpunkte zusammenfassen und einen Sprecher ernennen. Dieser wird uns vertreten, eventuell könnten andere Gangs / Parteien auch darüber nachdenken um die Besprechung einfacher zu halten.

    Ich finde es liegt jetzt wirklich am Team da was zu machen .Weil vor einem Monat lief es ja noch.

    Was soll das Team deiner Meinung nach machen?

    Events sind geplant, das Punktesystem wurde überarbeitet.

    Das Server Team hat seinen Soll geleistet!

    Nun liegt es an dir und mir aktiv auf dem Server zu sein um neue Spieler anzulocken! Diese zu Unterstützen und nicht direkt callen dann läuft es!

    Das sind keine Legenden das sind Stammspieler.


    Eine Legende wie du es nennst wäre z.b. Christoph Smaul der die absoluten RP Brüller bringt.


    Allerdings hat das Wort Legende auch das Wort Ende in sich.


    Ich spiele seit 2 Jahren hier und war nie gebannt oder hatte je Mal Punkte. Woran das liegt?

    Vermutlich daran das ich mich an Regeln gehalten habe und nicht Versuche mit Hassreden im Forum den Hass der Community auf unschuldige zu übertragen (Teamler,Cops).


    Sollte jemand sich durch meinen Beitrag angegriffen fühlen ist er herzlichst dazu eingeladen sich sachlich und mit Wahrheiten gegen zu argumentieren.

    Liebe Teamleitung,



    Erfreut habe ich im Forum mitbekommen, dass der Aufnahmeschluss für Supporter noch nicht in Kraft getreten ist und noch die Möglichkeit besteht, mich als Supporter zu bewerben. Ich verspüre seit kurzem den Drang etwas neues zu machen. Ich würde gerne meine jahrelangen Erfahrungen im Bereich rundum Altis Life RP, welche ich die vielen Jahre auf verschiedenen Servern gesammelt habe verantwortungsbewusst einsetzen.



    Mit diesem Schreiben möchte ich mich für eine Stelle im Serverteam als Supporter bewerben.



    Zu meiner Person:



    Als erstes werde ich mich für die jenigen vorstellen, welche mit mir noch keine Bekanntschaft gemacht haben, sodass Sie einen ersten Eindruck von mir bekommen können.

    Mein Name ist Frank Murphy aka Nico und ich bin 18 Jahre alt. Ich bin in der IT tätig.

    Mein Antrieb Supporter zu werden ist, dass ich der GermanGaming Community liebend gerne helfen möchte indem ich Konflikte ordentlich schlichte und das Regelwerk ordnungsgemäß umsetze. Es ist für mich nichts Neues eine solche Verantwortung einzugehen, da ich die vielen Jahre auf GermanGaming immer wieder auf diese Disziplin zurückgegriffen habe.

    Damals gab es noch statt dem SEK das Altis Militär und kurz danach das ASF. Ich habe von Grund auf mit dem lieben Horst mit voller Motivation und Engagment das ASF mitaufgebaut und viel Schweiß und Fleiß in die Altis Special Forces gesteckt. Es war mir zu dieser Zeit eine Ehre, solch eine große Verantwortung mit Horst zu teilen. Ich war nie der Freund von langen Reden. Ich bin ein simpel aufgebauter Mensch. Ich bleibe stets ehrlich, auch wenn dies meistens der negativen Stimmung beiträgt. Ich bin der Meinung, dass schön geredete Aussagen oder Lügen früher oder später in Sand zerfallen. Seitdem ASF habe ich streng, konsequent und mit all meiner Disziplin für ein funktionierendes Team im ASF und deren gut ausgebildeter Besatzung gesorgt.

    Nach dem Erlebnis im ASF habe ich das Bedürfnis gehabt auch mal seitens der Rebellen aufzutreten und dort eine Gang zu gründen. Dann entstand das damalige Medellin Kartell. Ganz frisch noch zu den Zeiten wo wir noch die Tanoa Insel hatten. Ich habe meine Freizeit als Rebell damals damit verbracht viel zu farmen. Somit neigt meine Vorstellung nun auch zum Ende.



    Mit meinen Stärken wie Zuverlässigkeit und Pünklichkeit, denke ich, für die Rolle eines Supporters gut ausgestattet zu sein. Außerdem habe ich viel darüber gelernt, wie man auch in Konfliktsituationen stets die Ruhe und die erforderliche Professionalität bewahrt.



    Ich hatte mich bereits schon mal als Supporter beworben.
    Leider wurde ich während meiner Probezeit Krank (pfeiffersches Drüsenfieber) und konnte diese nicht wahrnehmen.
    Daher möchte ich hiermit einen zweiten Versuch starten mich zu beweisen.




    Charaktereigenschaften:


    [+] gerecht

    [+] objektiv (unparteiisch)

    [+] humorvoll

    [+] freundlich und zu gleich ehrlich

    [+] hilfsbereit

    [+] stets motiviert

    [+] diszipliniert


    [-]Wenn der Faden reißt, reißt er und dann gibts auch mal Krach



    Schlusswort:

    Ich möchte mich erstmal recht herzlich bei ihnen bedanken, dass sie sich die Zeit genommen haben und meine Bewerbung gelesen haben.

    Über ein Bewerbungsgespräch würde ich mich unheimlich freuen, um offene Fragen in einer persönlichen Unterhaltung beantworten zu können.



    Mit freundlichen Grüßen

    Walter Speer

    Was uns aufgefallen ist, dass man als Spieler schnell zu Punkten kommt, wenn man sich die Regeln nicht durch liest oder man die Regeln nicht richtig versteht.

    Ich sehe dieses neue System sehr kritisch.

    Sollte es nicht selbstverständlich sein sich die Regeln vor betreten des Servers durchzulesen?
    Unwissenheit schützt bekanntlich vor Strafe nicht, allerdings geht ihr mit dieser Änderungen in diese Richtung.


    Es werden Spieler entbannt welche in der Vergangenheit bewiesen haben das sie hier nichts zu suchen haben, um "neue" User auf den Server zu holen,meiner Meinung nach fragwürdig ob das funktionieren wird.



    Dazu ein passendes Meme.