Beiträge von James Rodriguez

Nimm jetzt am Forum Bildercontest hier teil.

    Da bin ich ganz deiner Meinung.

    Wenn wir nicht wissen ob eine Person die sich in einer Sperrzone aufhält zur Partei gehört, kann diese einfach Looten und uns hinterrücks töten.
    Da fand ich die alte Regel besser.
    Es ist nun mal eine Sperrzone und wenn dort Personen mit Waffen rumlaufen, müssen diese nun mal mit Beschuss rechnen. Falls die Personen nicht dazugehören ist dies meiner Meinung nach Pech da es sich ja, wie der Name schon sagt, um eine SPERRzone handelt.
    Jede Person in einer Sperrzone ist für uns eine potenzielle Gefahr und in diesem Fall würde für mich die Eigensicherung an erster Stelle stehen.

    Sehr geehrte Teamleitung,


    ich heiße Lukas bin 20 Jahre jung komm aus Bayern und mache eine Ausbildung zum Elektroniker. In meiner Freizeit zocke ich gerne (wer hätte es gedacht xD). Ich spiele seit September letzen Jahres auf dem Server und spiele gern hier.


    Ich habe mich in der Polizei schon auf Kommissar hochgearbeitet und möchte noch mehr Verantwortung übernehmen. Da ich schon mal Supporter auf einem anderen Server war, kenne ich mich im lösen von Fällen aus. Dabei gehe ich natürlich friedlich und unparteiisch vor. Meine Stärken sind natürlich unter anderem das ich Ruhig, gelassen und verständnisvoll bin.

    Ich möchte Spielern bei Problemen helfen und ihnen die Gewissheit geben das ihnen geholfen wird bei Problemen.

    Verantwortung ist für mich kein Fremdwort und das will ich euch beweisen.


    Warum ich als Supporter?
    Ich bin jeden Tag online, kenne die Regeln, war schon mal Supporter und will mehr Verantwortung übernehmen.

    Ich bin eine Bereicherung für das Team und das beweise ich Ihnen gerne.


    Freue mich über eine Rückmeldung


    Mit freundlichen Grüßen


    James Rodriguez

    Felix.

    Mir ist bewusst das man den Call ingame nicht richtig versteht(durch motorengeräusche, TS oder anderen Dingen).

    Ich bin auch selbstverständlich dafür das man gegen speedcalls strenger vorgeht und diese im Regelwerk genau definiert. Ich sage nur das man den Call in der Aufnahme raushört und das stimmt nunmal.


    Ich gebe zu, meine Formulierung bezüglich cali ist unglücklich gewählt und wollte nur ausdrücken das man den Call in der Aufnahme hört

    Der Server dient zur Unterhaltung der jeweiligen Spieler und wenn sich der Spieler auf das Ausrauben sich spezialisiert hat, dann verliert dieser die Lust, wenn verschärfte Roleplay Regeln hinzugefügt werden.

    Unterhaltung? Die einzigen die sich unterhalten fühlen sind die Rebellen die Kupfer oder andere newbie sachen Callen. Oder generell callen.
    Versetzt dich mal in die Lage eines Neulings der Kupfer macht.

    Du fährst zur Mine, dann zum verarbeiter und dann zum Händler auf die Vorfreude endlich mal Geld zu machen. Dann aber kommt da so ne Gang an(nachts um 2 z.b) die Kupfer überfällt und nimmt dich aus. Würdest du das geil oder sogar "Unterhaltung" nennen?


    Was ist bitte so schlimm etwas RP zu führen? Nennt mir 3 Gründe warum ihr es nicht schafft RP zu führen. Demnach bin ich für eine verschärfte RP Regel da es niemand für nötig hält aus eigenen Stücken RP zu führen

    Als Beispiel: Rebellgruppe A wird angehalten und liefert "friedliches" Roleplay. Entsprechend erkennt die Polizei diese Gruppierung und reagiert entsprechend der Situation ebenfalls "Friedlich".

    Genau das mach ich ja und versuche das anderen, sowohl Cops als auch Rebellen, zu verklickern. Aber wegen den Vorgeschichten der jeweiligen Parteien, hat man eben nur das negative im Auge.
    Ich für mein Teil kann mich halbwegs frei auf der Insel bewegen ohne gecallt zu werden und warum? Weil ich mit Leuten reden kann und RP führen kann. Und da werden mir einige zustimmen.

    Ich hab viele Aufnahmen von Neulingen die sich einfach so hart verweigern den Ausweis zu zeigen, was ich einfach nicht nachvollziehen kann.

    Als Ziv musst du niemanden den Ausweis zeigen außer den Cops vlt. Und wenn ihr euch nicht sicher seid dann überfallt halt nicht. Und wenn dann müsst ihr mit Cops rechnen. Meinem Konto ist es egal ob ich drauf gehe oder nicht. Eurem Konto tut das verdammt weh.

    Geh mal auf den Beitrag von mir im Thema "Farming Zeiten" dann siehst du ja was die meisten davon halten x)

    Hab ich schon längst gelesen, aber man kann doch auch einfach so mal RP machen ohne Regel oder? Ist doch nicht so schwer. Aussteigen und callen kann jeder aber ein vernünftiges RP führen können hier leider sehr sehr wenige. Strengt euch doch mal an.

    Meiner Meinung nach ist es absolut ehrenlos wenn man nachts um 4 uhr jemanden called bei 5 Leuten auf dem Server.

    Und dann auch noch neulinge bei Kupfer.
    Überfallt doch alles andere außer Kupfer. Das ist echt ehrenlos. Genau wegen sowas verliert man dann häufig Spieler, weil einige Gangs meinen den Spielern dann ALLES abzuziehen.
    Lasst doch den Leuten ein bisschen farming und Kohle. Bezieht sich jetzt auf Kupfer und Zement. Den rest könnt ihr doch machen

    Sehr geehrte Teamleitung,


    hiermit bewerbe ich mich nach reiflicher Überlegung zum Supporter.


    Über mich:

    Ich heiße Lukas, bin 20 Jahre jung, wohne in Bayern und mach eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik.


    Warum ich als Supporter:

    Ich hab ein paar mal Mist gebaut hier was aus unüberlegtheit und nicht nachdenken passiert ist und habe meine Fehler auch eingeräumt. Dennoch möchte ich mich als Supporter beweisen und zeigen was ich kann.


    Ich spiele nun seit September aktiv jeden Tag auf GG und hab so einiges erlebt, sowohl positiv als auch negativ. Mir macht der Polizeidienst sehr viel Spaß und man erlebt auch was aber mir fehlt etwas. Ich möchte mehr Verantwortung hier auf dem Server übernehmen und dies möchte ich gerne als Supporter tun.

    Erfahrungen als Supporter hab ich auf einem anderen Server gesammelt. Es war ein modded chernarus Life Server. Dort habe ich den Spielern bei Problemen geholfen, Sachen erstattet und leider Gottes auch Spieler von der Insel verbannen müssen. Ich habe es gemocht Spielern bei Problemen zur seite zu stehen und ihnen zu helfen und dies möchte ich auch hier tun.


    Stärken:

    Ich bin ein sehr ruhiger und ausgeglichener Mensch.


    Kritikfähig


    Mit mir kann man diskutieren und das ruhig und gelassen


    Im Urlaub und am Wochenende bin ich meistens bis 4 Uhr nachts noch online. Was positiv ist für diejenigen die Hilfe brauchen. Zudem treiben sich um die Uhrzeit troller herum denen Einhalt geboten werden muss.


    Ich behandel jede Person gleich egal ob ich die mag oder nicht.


    Ich beruhige aufgebrachte Personen immer um vernünftig reden zu können


    Ich freue mich auf eine Antwort


    Mit freundlichen Grüßen


    James Rodriguez

    Da muss ich aber Taba recht geben. Was wir schon für Fahrzeuge in den Gräben gesehen haben ist nicht normal. Die meisten Medics fliegen ja auch von daher sehen die das nicht so.
    Es standen schon mal 3 Fahrzeuge mitten in der Grenzkontrolle, sodass man nicht durchfahren konnte.
    Zudem haben wir ja eine Kavalastreife die Kavala und nähere Umgebung sauber halten kann. Was ich schon Fahrzeuge mitten auf der Fahrbahn gesehen habe ist nicht feierlich.
    Wo ist denn das Problem das wir das nicht mehr können? Hat doch früher auch keinen Interessiert.