Beiträge von joe waldmeier

Jetzt 20% im Shop, Gutscheincode: MGGGA

    Sehr geehrte Damen und Herren,



    Hiermit möchte ich mich bei ihnen als Supporter bewerben.



    Gliederung:

    1. Persönliches

    2. Erfahrung auf den Server

    3. Erfahrung in Arma 3 und auf anderen Altis Life Servern

    4. Onlinezeiten und Erreichbarkeit



    1. Persönliches


    Mein Name ist Joe und ich bin 17 Jahre alt. Ich bin stets höflich und Hilfsbereit gegenüber anderen. Ich mache im Moment eine Ausbildung und bin nur Abends erreichbar. da ich sehr viel mit Menschen zu tuen habe.



    2. Erfahrung auf den Server


    hier auf dem Server war ich Zwei Monate im RTD tätig und habe unzählige stunden als Zivilist gespielt.



    4. Erfahrung in Arma 3 und auf anderen Altis Life Servern


    Arma 3 Spielstunden habe ich ca.1000 davon sind ca.900 auf Altis Life Servern.

    Ich war bisher auf sehr vielen Altis Live Servern und habe daher schon viel Erfahrungen gesammelt.

    Ich war auch schon oft Medic und habe dort teilweise auch schon die Leitungen geführt.



    5. Onlinezeiten und Erreichbarkeit


    Da ich zurzeit eine Ausbildung mache bin ich nur Abends da.

    Erreichbar bin ich auf den TS unter den Namen "Joe Waldmeier".



    Ich hoffe ich konnte sie mit dieser Bewerbung überzeugen.

    Für ein persönliches Gespräch stehe ich ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.



    Mit freundlichen Grüßen


    Martin Stahl

    Und wenn man kein Deutsch kann, dann sollte man keine Kommentare schreiben joe waldmeier

    aber passt schon. Außerdem selbst wenn Ihr festgenommen werdet oder einer von Euch könnte man immer noch RP machen, versteht Ihr aber anscheinend nicht. So was finde ich traurig und schade.


    MfG Fuchs

    Und wenn ihr das Regelwerk nicht kennt dann lasst den Pc lieber aus.



    Ihr macht doch auch null RP dann beschwert euch nicht das wir auch keins machen,und wenn mann mit euch redet dann sied man auf jedem Berg der in der Nähe ist einen cop der sich schon auf den Berg legt und nur drauf wartet zu schießen und dann machen wir nun mal kein Rp mit euch.

    Guck und das ist euer Problem wir müssen die Tasercalls und Reifencalls machen damit Ihr nicht abhaut und man sich erstmal unterhalten kann weil wenn man auf die Strafen zu sprechen kommt ihr euch mit dem nächst besten vehicle verpisst. Niemand redet von einknasten und wenn ihr mal kooperativ gewesen wärt wüsstest ihr das man mit der Strafe als Beamter bis zu 50% runter gehen kann. Woran liegt es bloß das ihr 3 Mio Kopfgeld habt vllt das ihr ne pvp Gang seid und alles und jeden weg callt der nicht das macht was euch in den Kram passt (auch cops mit Taser und Reifen call)


    MfG Felix E Fuchs

    Mit den Cops kann mann sich Nicht Unterhalten weil ihr ja immer abhauen Müsst!!!


    und immer wenn ihr einen Reifencall gemacht habt dann habt ihr auch einen fest genommen


    und Wenn wir in 1,1/2 stunden 3 mal von einer Gruppirung gecallt wurden und wir die halt dann töten können wir nichts dafür


    Felix Rosenbaum . also wenn mann nur Halbwissen weis dann sollte mann es Nicht verpreiten.

    Die Praktis haben generell nie Stress gemacht :) Und wenn ihr euch auf den Schlips getreten fühlt, weil n Prakti euch was sagt, was euch gegen den Strich geht und ihr meint auf dicke Hose wieder callen zu müssen, weil ihr ja die härtesten Banger seid, macht das, aber weint hinterher nicht im Forum rum, wenn keiner gut auf euch zu sprechen ist :)

    naja wenn die einfach weil sie Lust haben einen Tasser call zu machen oder einen disable call dann calen wir natürlich zurück. und würdet ihr Nicht callen könnte mann auch Normal Reden. Und wir lassen uns Nicht einfach einknasten nur weil wir mit 3mio auf der Fahndungsliste Stehen.

    Die PvP Gang Knechter lieber Joe darf sich am wenigsten über fehlendes RP beschweren also komm bitte mal ganz schnell wieder auf den Boden der Tatsachen.... und es ist absichtlich so das wir bei einem Dispatch keine Ankündigung machen müssen, damit Ihr Euch nicht auf uns vorbereiten könnt, falls das Gefecht noch am laufen ist. Auch ist klar, habt Ihr das Gefecht gewonnen darf sich die Polizei nicht mehr einmischen, jedoch kann die Polizei ja nicht wissen ob das Gefecht nun noch am laufen ist oder nicht, vllt sollten die Gangs auch einfach zur Sicherheit, da es ja jetzt nicht so abwegich ist einen Dispatch zu schreiben einfach aus reiner Vorsicht, der Polizei nach dem Gefecht schreiben, dass dieses vorbei ist. Das von Euch keine Gefahr ausgeht kann man nie wissen, ich spreche jetzt für mich und nicht für die Polizei, aber ür mich persönlich seid Ihr einfach zu krass vorbelastet was das Verhalten/Callen/und die Dreistigkeit wie es gemacht wird um zu sagen es geht bei Euch keine Gefahr mehr aus. Ich füge aber Zuzüglich hinzu das ich heute nicht dabei war und mir deshalb kein näheres Bild machen kann, jedoch denke das Ihr nach der Situation weiterhin mit Waffen offen herum gelaufen seid, was für mich, falls es so war, rechtfertigen würde anzunehmen, dass das Gefecht noch am laufen war. Euch muss aber auch klar sein das es offen zu erkennen sein muss, dass das Gefecht vorbei ist, falls nicht muss im Zweifel angenommen werden. Um sowelche Situationen zu unterbinden könnte man aber auch selber mal RP machen oder auf das andere Verfahren zurück greifen was ich oben geschildert habe.


    MfG Felix Fuchs

    also eine Pvp Gang sind wir nicht, wir callen zwar oft aber Minimum 60% von den calls gegen die Polizei gehen auch von der Polizei aus.

    und die Polizei kann genau so sehen ob ein Gefecht vorbei ist oder nicht so wie wir!!!


    und mit wenn sollten wir den RP machen? die cops Machen ja sowieso zu 90% kein RP.

    Nach dem wir heute einen Call gegen drei Zivis hatten die dann nach zwei Minuten aber schon alle Tot waren und der Fight eigentlich vorbei war waren die Cops mal wieder der Meinung nach 5min einfach da aufzukreuzen und uns einfach zu töten weil sie ein Dispatch von der Gruppierung bekommen haben.

    Und da besonderst die Cops ja so wie sie immer sagen sehr viel wert auf RP legen versteh ich halt nicht warum dann gerade die hier herkommen und ohne Vorwarnung einfach uns Erschießen dürfen obwohl der Fight schon vorbei war.


    Und nachdem Bei euch im Bußgeldkatalog steht das ihr Waffen Gewalt nur angewendet werden darf wenn für die Polizisten oder Zivis eine Gefahr besteht, da aber keine Gefahr mehr von uns ausging versteh ich einfach nicht dieses Regelwerk.



    und deswegen würde ich den Vorschlag machen dass man diese Regel das die Cops mit fighten dürfen dass wenigstens ankündigen sollen dass sie mit fighten

    weil manchmal stehen die direkt neben einem Call und hören ihn und fahren einfach weg und manchmal kommen sie halt irgendwann und Erschießen dich einfach



    und wenn die Cops sich schon in einen Fight einmischen dann macht verdammt nochmal eine Sperrzone bevor ihr einfach schießen dürft und redet nicht immer dass ihr mehr Rp wollt.

    Da es ja fast immer auf dem Server Regnet und der Regen einfach Nervt, und es mit Sicherheit nicht so Viel in wirklichkeit in Griechenland Regnet wäre ich dafür das Mann die Regen Wahrscheinlichkeit bissle Runter stellen könnte.

    da der Benzin verarbeiter meiner Meinung nach sehr verbuggt ist und fast täglich Tarus deswegen Explodieren.Würde ich den Vorschlag machen das der Verarbeiter entweder umgesetzt wird oder die Buggs behoben werden können.


    Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.