Beiträge von Dr.Gurke

Jetzt 20% im Shop, Gutscheincode: MGGGA

    RP-Teil Polizei

    Altis

    Hauptstraße 124

    62305 Athira

    Polizeihauptquartier Mitte

    Kahrl Rasur

    Sonnenallee 26

    62305 Athira?



    Bewerbung auf eine Stelle als Polizei Anwärter Sehr geehrte Damen und Herren,hiermit möchte ich mich bei Ihnen als Polizei Beamter bewerben. Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Schritt wagen soll, da ich in meiner Vergangenheit eher negative Erfahrungen mit der Kriminalität und des weiteren gesammelt habe.



    Kommen wir zu meiner Wenigkeit. Mein Name ist Kahrl Rasur und ich wurde am 19. Februar. 2007 in Berlin geboren. Meine Kindheit verlief eher ruhig, bis zu meinem 18. Lebensjahr. Meine Eltern zogen in diesem Jahr nach Italien und ich blieb in Berlin. Dort habe ich dann ein duales Studium zum Jetpiloten begonnen und auch erfolgreich beendet. Während meines Studienganges in München drohte der 3. Weltkrieg auszubrechen und die Bundeswehr hat vorübergehend die Wehrmacht wieder eingeführt. Ich wurde dadurch nicht beeinträchtigt und beendete 2033 erfolgreich mein Studium. Als ich dann einige Einsätze in Krisengebieten ausgeführt habe, wurde mir mitgeteilt das der 3.Weltkrieg in Europa schon am laufen war. Auf dem Weg nach Deutschland zur Unterstützung überquerte meine Staffel und ich das Mittelmeer, dort haben wir dann feindlichen Beschuss bekommen. Meine Kollegen haben es leider nicht geschafft und stürzten ab. Doch ich konnte in Altis notlanden. Nun lebe ich hier seit 2 Jahren. Ich habe hier vorerst als UNCDA fungiert.


    Viele meiner Stärken von der Luftwaffe würde ich bei ihnen miteinbringen, dazu zählt die Zuverlässigkeit, das Verwanrtwortungsbewusstsein und Zielstrebige denken. Durch mich würden sie einen Mitarbeiter gewinnen, der felixibel , motoviert und teamorientiert ist.Desweiteren ist meine Kommunikationsstärke, Lernbereitschaft sehr ausgeprägt.


    Ich hoffe meine Bewerbung konnte Sie überzeugen und über ein Bewerbungsgespräch würde ich mich freuen!




    Mit freundlichen Grüßen,

    Kahrl Rasur





    RL-Teil

    Mein Name ist Yves, ich mache eine Ausbildung zum Forstwirt.´

    ich bin ein sehr Natur verbundener Mensch in meiner Freizeit Machen ich gerne Brennholz.

    ich bin aber auch aktiv am zocken . und ich bin stolzer Besitzer eines Suzuki Jimny. ich wohne in der nähe von Dortmund.




    Sehr geehrtes Server-Team,





    ich möchte mich bei ihnen als Supporter Bewerben da ich sehr Interesse an dem Server habe.



    Reallife Daten: Mein Name ist Yves, ich mache eine Ausbildung zum Forstwirt. ich bin ein sehr Natur verbundener Mensch in meiner Freizeit Machen ich gerne Brennholz .ich bin aber auch aktiv am zocken :D und ich bin stolzer Besitzer eines Suzuki Jimny

    ich wohne in der nähe von Dortmund.


    Alter: 20



    Arma 3 Spielzeit: 2000 Stunden



    Warum sie mich als Supporter nehmen sollten:

    Ich spiele Arma 3 jetzt schon 5 Jahr lang, in diesem Jahr habe ich viel Erfahrung gesammelt ob im RP oder wie ich mit anderen Leuten im Teamspeak reden muss.

    Ich bin bereit auch neue Sachen zulernen und sie dann umzusetzen und ich möchte das Serverteam viel unterstützen.





    Meine Stärken:


    - Zuverlässig


    - Unparteiisch


    - stehts Freundlich


    - Teamfähig



    Meine Schwächen


    - Manchmal ungeduldig


    Ich würde mich über eine Positive Nachricht freuen



    Mit freundlichen Grüßen



    Yves R. PS Bei weitern fragen bin ich im Ts verfügbar.

    An:

    Spitalstrasse 5

    812288 Kavala


    Sehr geehrte Personalabteilung der Sanitäter Altis,


    hiermit würde ich mich gerne um eine Stelle als Sanitäter bewerben.


    Hier ein paar Infos zu mir:

    Ich wurde am 14.05.1999 in Athira geboren. Ich wuchs in Athira auf und besuchte dieselbe Grundschule wie meine Geschwister. Im Juni 2007 ging auch ich, wie mein Bruder vor mir, auf das Gymnasium in Kavala. Dort machte ich im September 2014 mein Abitur mit einem Notendurchschnitt von 2.0. Mein Bruder arbeitete zu dieser Zeit bereits als Sanitäter auf Altis. Und ich wollte auch als Notarzt arbeiten. Jetzt Arbeite ich als Kupferhändler wo man nicht so viel Geld bekommt. Mein Bruder sagte zu mir das ich mich Bewerben soll als Sanitäter ich habe lange überlägt ob ich mich Bewerben soll für die Ausbildung zum Sani auf Kavala.






    Mit freundlichen Grüßen

    GurkenPower




    Reallife- Teil



    Guten Abend,




    mein Name ist Yves ich bin 19 Jahre alt und komme aus NRW. Arma spiele ich fast 15000h, 300h als Cop und 200h als Sani. Ich spiele seit 4 Woche. Ich bin Azubi Als Forstwirt.




    Zu meinen Stärken gehören:


    • Kommunikationsfähigkeit
    • hohe Stresstoleranz
    • Freundlichkeit


    Zu meinen Schwächen gehören:


    • manchmal zuschnell unterwegs


    Mit freundlichen Grüßen



    Yves