Bewerbung zum Community-Manager für German Gaming

Das Regelwerk wird aktualisiert! (§3 Letzter Absatz).
Regelwerk tritt in neuer Form ab 20:00 Uhr (27.05.2019) in Kraft!
Jetzt 20% im Shop, Gutscheincode: MGGGA
  • Sehr geehrtes German-Gaming Team & Co,


    da ich über das Forum erfahren durfte, dass hier ein Community-Manager gesucht wird und mit sehr viel und reiflicher Überlegung habe ich mich doch dazu Entschlossen, den folgenden Text zu verfassen.


    Hiermit Bewerbe ich mich Offiziell zum Community-Manager.


    Zu meiner Wenigkeit, ich heiße Dennis alias "Denny", wohne und bin gebürtig im Landkreis Rosenheim(Oberbayern) und bin derzeit lebendige 20 Jahre alt.

    Ich habe in den Vergangenen Jahren eine Ausbildung zum IT-Systemelektroniker bei der Firma ("Dumm und Blöd") ich meinte natürlich Deutsche Bahn AG mit erfolg abgeschlossen.

    Derzeit bin ich selbstständig als Keynote Speaker für verschiedenste Firmen und werde ab September meine zweite Ausbildung zum Kaufmann im Bereich Groß und Außenhandel beginnen bei der Firma Adolf Würth GmbH & Co. KG.


    Warum ich Community Manager werden möchte?


    Nun zum einen bin ich immer sehr erpicht zu Kommunizieren und mich kund zu tun. Mich mitzuteilen, Informationen zu sammeln, diese weiter zu geben ist ein Teil meiner Persönlichkeit.

    Ich spiele seid etwa 5 Jahren Arma 3, habe sehr viel in Teams und sehr unterschiedlichen Teams gearbeitet und gebastelt, zum einen habe ich Teils mit "Gescriptet" zum anderen Grafiken erstellt, sowie "Supportet".


    Allerdings war ich überwiegend immer ein klein wenig Parteiisch auf Grund der Tätigkeit war das Server Team einmal für mich das Land. Als Community Manager sind meine Aufgaben, das komplette Gegenteil ich bin Unparteiisch und höre mir alle Seiten an, da es meine Stärke ist zuzuhören und andere Perspektiven auf Thematiken zu setzen, denke ich gehöre ich dort gut rein.

    Da ich nur gelegentlich zocke, sondern mehr die Kommunikation via PC nutze, denke ich bin ich in dieser Position perfekt einzusetzen.


    Da ich mir gerne Foren bis zum abwinken durchlese, mit Menschen über Gott und seine Locken spreche und mir der Kontakt zu Menschen wahnsinnig wichtig ist, hoffe ich dennoch auf eine Einladung zu einen Bewerbungsgespräch, welches ich mit Sicherheit nicht versäume was die Eigenschaft "Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit" definitiv auf einen gemeinsamen Nenner bringen lässt.


    Vor allem kann es sich heute kein Unternehmen( welches German Gaming quasi ist) leisten, sich nicht in sozialen Medien blicken zu lassen, anders wie bei Klassischen Websites ist das Forum und Website keine Einbahnstraße, sondern mehr ein Social Media, also eine Community, die Präsenz dort ist sehr hoch anzusetzen, den die ersten wenigen Sekunden vermitteln Spieler oder Neulinge, ob es ein Seriöser Server ist oder nicht. Lebhafte Gestaltung Einrichtung und Darstellung sollte also nicht hinten runter fallen.


    Das erstellen von Umfragen, Veranstaltungen wie Planung z.B CommunityTalks oder Events sind genau die Aufgaben als Community Manager.:check::check::check:


    Ein kleines Schlusslied darf natürlich nicht Fehlen als Zukünftiger Community Manager:


    Meine Stärken sind:


    :check:Reden

    :check:Zielstrebigkeit

    :check:Information zu ergattern

    :check:Neue Sichtweisen aufzeigen

    :check:Gestaltung


    :check:Worauf noch warten? Ich stehe jederzeit zur Verfügung, vielen dank fürs Lesen an jeden der sich das mit ganz und voller Aufmerksamkeit durchgelesen hat,

    mein Name ist Denny und ich hoffe, dass ich bald euer Community Guru sein darf!:check::check::check:

    "Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift!"

    -Sun Tzu-


    :check:

  • Sehr geehrter Dennis ,


    wir danken dir für die ordentliche und detaillierte Bewerbung und dein Engagement, dich bei uns zu bewerben. ;)


    Deine Bewerbung ist nun bei uns eingetroffen und hat den Status "In Bearbeitung" erhalten. Wir werden nun das Bewerbungsverfahren einleiten und dein Spielerprofil aufs gründlichste abchecken. Sobald wir fertig sind, melden wir uns bei dir.


    Ich bitte um ein wenig Verständnis und Geduld, da dies ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird.



    Mit freundlichen Grüßen

    Das Management :thumbup:

    "Unmöglich ist es, dass der Ungerechte, der Lügner, eine dauerhafte Macht besitze. Eine solche Macht hält für einmal und auf kurze Zeit. Sie blüht, wenn es glückt, in Hoffnung auf, aber, von der Zeit belauert, fällt sie von selbst zusammen."

  • Lieber Dennis,


    vielen Dank für deine Bewerbung auf die von uns ausgeschriebene Stelle als Community Manager.


    Täglich treffen wir viele Entscheidungen – auch solche, die uns weder leicht fallen, noch angenehm sind: dir heute abzusagen gehört dazu. Bitte habe Verständnis dafür, dass oft nur Details bei der Besetzung einer Position entscheiden.


    Obwohl wir deine Bewerbung als gut beurteilt haben, müssen wir dir heute dennoch zu verstehen geben, dass wir uns bei der Auswahl unseres zukünftigen Teamler gegen dich entschieden haben. Wir möchten dir dennoch die Zuversicht geben, dass unsere Entscheidung nichts mit mangelnder Qualifikation, noch mit der Gestaltung deiner Bewerbung zutun hat. Der Kernpunkt, welcher zur Absage geführt hat, liegt darin, dass deine Erfahrung und deine Spielzeit weder ausreichend noch ideal für den Posten des Community Managers war. Neben all den geforderten Qualifikationen ist uns am Wichtigsten, dass die Person, welche sich als Community Manager bewirbt, einen engen Kontakt zur Community pflegt, um die Personen möglichst gut verstehen, unterstützen und beraten zu können. Verstehe uns aufkeinenfall falsch. Wir benötigen eine Person, welche eine intensive Erfahrung auf GermanGaming gesammelt hat, sodass man dann anhand der gesammelten Erfahrung eine reibungslose Schnittstelle zwischen dem Team und der Community bilden kann.


    Wenn du gerne ein ausführliches Feedback hättest, kannst du dich jederzeit bei uns melden. Wir stehen dir für ein Feedback-Gespräch jederzeit zur Verfügung.



    Mit freundlichen Grüßen

    Das Management

    "Unmöglich ist es, dass der Ungerechte, der Lügner, eine dauerhafte Macht besitze. Eine solche Macht hält für einmal und auf kurze Zeit. Sie blüht, wenn es glückt, in Hoffnung auf, aber, von der Zeit belauert, fällt sie von selbst zusammen."